TSV Ebersgöns gewinnt U13-Regionalliga Südwest

Drucken

Geschrieben von: Marcel Volz Dienstag, den 30. April 2013 um 11:26 Uhr

Die diesjährige U13 Saison fand ihr Ende am 13.4.2013 in Berkersheim. An diesem letzten Spieltag gab es noch einmal richtig Spannung, denn schließlich entschied sich hier wer Meister werden würde, Calw oder Ebersgöns hatten diese Entscheidung zu fällen.

In der U13 Liga konnte man dieses Jahr sehr viele spannende Spiele beobachten außerdem kristallisierten sich die verschiedenen Leistungsniveaus sehr deutlich heraus. Oft ist dies etwas negativ zu sehen, wenn ein Team eindeutig über alle anderen dominiert. Dieses Jahr jedoch gab es jeweils zwei Teams an der Spitze, im Mittelfeld und am unteren Ende der Tabelle, die Leistungstechnisch auf einem engen Niveau waren.

Auch dies bestätigte sich am letzten Spieltag erneut. Mainz, die außer Konkurrenz spielten, konnten ihren ersten Saisonsieg über Berkersheim erringen. Währenddessen schaffte es das Schriesheimer Team die Mannschaft aus Erlensee zu schlagen, welche am Ende nur den dritten Platz auf Grund des besseren Torverhältnisses gegenüber Schriesheim für sich behaupten konnten.

Dann war doch noch das Spiel um Platz eins. Ebersgöns gegen Calw hieß es. Im Hinspiel ein Sieg für Calw mit 3:1. Alle erwarteten schließlich ein spannendes Spiel zwischen den beiden Mannschaften, die die ganze Saison über punktgleich gewesen waren. Doch die Dramatik blieb aus. Souverän schafften die Ebersgönser einen 8:0 Erfolg gegen Calw, die des öfteren am Goalie der Ebersgönser Mannschaft scheiterten. Der ein oder andere hätte sich bestimmt ein engeres Spiel gewünscht und hätte vorher auf nicht auf so einen Ausgang des Spieles gesetzt, jedoch stand danach fest: Ebersgöns ist U13 Meister und qualifiziert sich für die U13 DM!

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass es eine wirklich tolle und aufregende Saison war und dass es hoffentlich in der nächsten Saison genauso spannend, wenn nicht noch enger wird und wir damit eine U13 Liga schaffen, die alle teilnehmenden Teams in ihrer Leistung fordert und in ihrem Niveau fördert.

Hier noch der abschließende Stand der Tabelle und der Scorerwertung.