U11-Turnierserie: 3. Spieltag Erlensee 22.4.2012

Drucken

Geschrieben von: SBK Donnerstag, den 26. April 2012 um 14:17 Uhr

Wow, was für eine Wahnsinns-Turnierserie! - Da waren sich nach dem letzten U11-Spieltag in Erlensee (22.4.2012) alle Trainer, Eltern und Fans einig. Was spannende Spiele angeht, brauchen sich unsere jüngsten Nachwuchs-Floorballer vor den "Großen" wirklich nicht zu verstecken. Im Gegenteil, ...

gerade die Matches zwischen dem TV Schriesheim und der TSG Erlensee waren derart mitreißend, dass es gegen Ende kaum noch jemanden auf den Bänken hielt. Auch wenn beide Teams absolut auf Augenhöhe spielten und durchgängig eine bemerkenswerte Leistung boten, waren es am Ende die Schriesheimer, die in den ausschlaggebenden Momenten den kühleren Kopf bewahrten und das eine, entscheidende Tor mehr für sich verbuchen konnten. Auch die Scorerkrone ging an den TVS: Jan Horcicka holte sich mit 42 Punkten die Trophäe.

Auch die noch recht neue Mannschaft aus Ebersgöns zeigte trotz der oft deutlichen Niederlagen gegen die beiden anderen eingespielten Teams Moral und schaffte im Auftaktspiel des Tages gegen Erlensee beinahe eine kleine Sensation, als sie bis in die zweite Halbzeit hinein ein Unentschieden halten konnte.

Alles in allem also eine tolle Saison mit im Schnitt ca. 100 Zuschauern pro Spieltag, die für jede Menge Stimmung sorgten!

Hier alle Ergebnisse auf einen Blick:

Wer einen etwas ausführlicheren Bericht (aus Sicht des TV Schriesheim) sucht, wird auf www.floorball-schriesheim.de fündig.