Bavarian Open 2008

PDFDruckenE-Mail

Auch heuer lädt der ESV Ingolstadt wieder kurz vor Saisonbeginn zu seinem Großfeld-Turnier in die Paul-Wegmann-Halle nach Ingolstadt ein.

Nach dem großen Erfolg der Kleinfeldturniere, dem Ingolstädter Unihockey-Cup im Mai mit 16 Teams aus Deutschland, der Schweiz und Tschechien, geht nun auch das internationale Großfeldturnier des ESV Ingolstadt, die Bavarian Open in seine 3. Auflage.

Über zwei Tage können sich ambitionierte Großfeldmannschaften in einer der schönsten Unihockey-Hallen Deutschlands noch den letzten Schliff für die bevorstehende Saison holen. Der attraktive Modus mit 6 Spielen pro Team, je 5 Spielen über 2 x 15 Minuten und dem jeweiligen Finalspiel über 2 x 20 Minuten trägt hierzu bei.Startgebühr: 75 Euro/Team

Preise: Jedes Team erhält einen Pokal, der beste Scorer und der beste Torhüter eine Auszeichnung.
Übernachtung ist auf dem Sportgelände möglich.

Weitere Infos: Bavarian Open 2008

template joomla