Herren GF

Lakers Konstanz neuer Süddeutscher Meister (GF)

PDFDruckenE-Mail

Geschrieben von: Annegret Seitz Sonntag, den 08. April 2018 um 15:30 Uhr

Mit dem baden-württembergischen Vizemeistertitel im Gepäck reisten die United Lakers Konstanz am 7./8. April nach Stuttgart-Feuerbach und erspielten sich dort souverän die Süddeutsche Meisterschaft auf dem Großfeld.

Nach einem 5:2-Erfolg gegen das aufstiegswillige Team des FC Stern München ging es dann sonntags im Finale gegen die bereits aus der heimischen Liga bekannten Giants der DJK Karlsruhe-Ost, mit denen man sich bis zum Saisonfinale der BW-Staffel ein Kopf-an-Kopf-Rennen lieferte. Während dieses in der Liga noch die Giants für sich entscheiden und mit dem Titel krönen konnten, behielten diesmal jedoch die Lakers die Oberhand und setzten sich am Ende dann doch klar mit 5:1 durch.

Weiterlesen...

 

DjK Giants Karlsruhe-Ost erneut BW-Meister der Regionalliga Süd

PDFDruckenE-Mail

Geschrieben von: Annegret Seitz Donnerstag, den 22. März 2018 um 15:34 Uhr

Nach einer spannenden Saison haben sich die Giants der DjK Karlsruhe-Ost am Abschlussspieltag vor gut besetzten Zuschauerrängen und heimischer Kulisse zum zweiten Mal in Folge den baden-württembergischen Meistertitel der Regionalliga Süd auf dem Großfeld sichern können.

Gemeinsam mit Vizemeister Konstanz werden die Karlsruher damit am 7./8. April bei den Süddeutschen Meisterschaften in Stuttgart gegen die beiden besten Teams aus Bayern (FC Stern Floorball und 1. Nürnberger Unihockey- und Floorballteam (NUTs '04)) antreten.

Weiterlesen...

 

Saisonstart in der Regionalliga Süd 2017/18

PDFDruckenE-Mail

Geschrieben von: Annegret Seitz Sonntag, den 08. Oktober 2017 um 18:27 Uhr

Parallel zur bayerischen Staffel kamen am vergangenen Wochenende in Calw die Teams aus Baden-Württemberg zum ersten Spieltag der neuen Saison zusammen.

Im ersten Spiel des Tages lieferten sich die Gastgeber vom TSV Calw Lions ein packendes Duell mit der ersten Mannschaft der Sportvg Feuerbach, an dessen Ende die Stuttgarter den Sieg davontrugen. Anschließend traf die zweite Auswahl der Feuerbacher auf die United Lakers Konstanz, wobei der letztjährige Drittplatzierte sich zunächst schwertat, die Partie letztlich aber dann doch klar für sich entscheiden konnte.

Weiterlesen...

   

Regionalliga-Playoffs in Ingolstadt

PDFDruckenE-Mail

Geschrieben von: Annegret Seitz Dienstag, den 12. April 2016 um 14:09 Uhr

Am kommenden Wochenende spielen die beiden jeweils bestplatzierten Teams der regionalen Staffeln aus Baden-Württemberg und Bayern um die Süddeutsche Meisterschaft. Gastgeber ist in diesem Jahr der ESV Ingolstadt, der sich wie auch die übrigen Teams über volle Ränge freuen würde. Spannende Partien sind sicherlich garantiert!

Samstag, 16.04.2016

09:00 Sportvg Feuerbach - ESV Ingolstadt
11:30 PSV Wikinger München - DjK Giants Karlsruhe-Ost

Sonntag, 17.04.2016

11:00 Spiel um Platz 3
14:00 Finale

Hier geht es zu den Ergebnissen im Saisonmanager.

 

Zwischenstand in der Regionalliga Süd BW

PDFDruckenE-Mail

Geschrieben von: Uwe Meyerdirks Dienstag, den 08. März 2016 um 17:29 Uhr

Vor-Entscheidung auf dem Großfeld?

Mit zwei extrem spannenden Spieltagen mit vier knappen Spielergebnissen am 14.2. und 21.2. bahnt sich in der Regionalliga Süd Baden-Württemberg eine Vorentscheidung an. Zuvor – nach 5 von 9 Spieltagen – sah die Tabelle in der Regionalliga noch eng aus: Feuerbach hatte mit 10 Punkten zwar schon einen leichten Vorsprung vor Karlsruhe mit 8 Punkten und den Calw Lions und Tübingen Sharks mit je 6 Punkten, aber noch konnte jeder aus eigener Kraft noch alles erreichen.

Am 14.2. in Feuerbach trafen zunächst die Karlsruhe Giants auf die Sharks aus Tübingen, die das ersten Drittel mit 1:0 für sich entschieden. Im zweiten Drittel drehten die Badener das Spiel auf 2:1 ehe die Schwaben dann gleich zu Beginn auf 2:2 ausglichen und das Spiel wieder ganz offen war. Karlsruhe ging erneut in Führung und Tübingen glich wiederum auch, ehe die Giants 7 Minuten vor Schluss mit 3:4 erneut vorlegten. Zwar jagten die Sharks dem Ausgleich nach und nahmen zum Schluss auch den Torwart raus, was jedoch zu einem Treffer ins leere Tor führte, so dass Karlsruhe mit 5:3 gewann.

Weiterlesen...

   

Seite 1 von 10

<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>
template joomla